(Erschienen 4. Oktober 2004)

Hörprobe (MP3, 59s / 700 KB)       Tracks

 

 

Inhalt:

Nach 25 Jahren übernehmen die drei Detektive nochmals ihren ersten Fall.
In der Neuauflage des "Klassikers" von 1979 machen sich die drei ??? wie schon vor einem viertel Jahrhundert auf die Suche nach dem verschwundenen Papagei von Mr. Fentriss. Wieder treffen sie auf den dicken Mr. Claudius. Doch als wenn das nicht schon genug wäre - nein auch ihr Erzfeind Skinny Norris macht den drei Jungen das Leben schwer. Bald geht es nicht nur um einen, sondern um insgesamt 7 Papageien und jeder von ihnen zitiert seltsame Sprüche. Sind die Rätselsprüche der Schlüssel zu einem Geheimnis? Dies ist wirklich ein spezialgelagerter Sonderfall!
Wird es ihnen gelingen das "Stück vom Ende des Regenbogens mit einer Schüssel voll Gold darunter" sicherzustellen, bevor ihnen jemand zuvor kommt? Auf einem alten Friedhof an der Bakerstreet kommt es zur alles entscheidenden Begegnung mit einem berüchtigten Kunstdieb namens Victor Hugenay.

 

Besonderes:

Folgende Unterschiede zum "Klassiker-Hörspiel" aus dem Jahre 1979 sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die neue Fassung des Super-Papageien enthält einige Szenen aus der Buchvorlage, welche in der "alten Version" weggelassen wurden. Unter anderem ist Skinny Norris mit von der Partie.
    Darüber hinaus treten in der Neufassung ein paar neue Sprecher auf. Beispielsweise wurde der leider bereits verstorbene Peter Pasetti (Alfred Hitchcock) durch den aktuellen Drei ??? Erzähler Thomas Fritsch ersetzt. Den "Älteren" von uns ist sicherlich aufgefallen, das auch die Dialoge etwas abgewandelt wurden.

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die Folge "Die drei ??? und der Super-Papagei 2004" besteht ähnlich wie das Live-Hörspiel Master of Chess aus zwei CD´s bzw. MC´s, auf denen sich neben dem eigentlichen Hörspiel noch einige sogenannte Outtakes (geschnittene Versprecher, Lacher etc.) aus anderen drei ??? Abenteuern befinden. Darüber hinaus befinden sich auf der zweiten CD / MC zwei Hörspielsongs von Jens-Peter Morgenstern, dem Mann hinter der neuen drei ??? Musik.

  • Einen Bericht und Bilder von der Jubiläumsveranstaltung in der Hamburger Colorline Arena vom 02.10.2004 findet ihr hier.

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Skinny Norris Andreas von der Meden [⇒Info] [⇒Info]
Mr. Claudius Gerlach Fiedler [⇒Info]
Mrs. Claudius Brigitte Böttrich [⇒Info]
Mr. Fentriss Detlef Bierstedt [⇒Info]
Hugenay Wolfgang Kubach [⇒Info]
Carlos Stefan Brönneke [⇒Info]
Onkel Ramos Dario Bertoli [⇒Info]
Morton Andreas von der Meden [⇒Info] [⇒Info]
Opa Harry Rowohlt [⇒Info]
Miss Waggoner Ursula Vogel [⇒Info]
Senora Barbara Benuel [⇒Info]
⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Produktion Heikedine Körting, André Minninger, H.G. Francis (für die EUROPA-Produktion 1979)
Musik J. F. Conrad, Morgenstern, Betty George
Länge CD 1: 56:58 Minuten - CD 2: 59:24 (inklusive Outtakes und Songs)

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Freunde des Klassikers von 1979 werden ähnlich wie wir den einen oder anderen Originaldialog, oder Sprecher vermissen. Die zusätzlichen Szenen und Skinnys Auftritt entschädigen dafür ein wenig. Alles im allen gefällt uns der "alte" Super-Papagei immer noch ein bißchen besser.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 162 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 10 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.