(Erschienen 01. bis 24. Dezember 2012 / 4. Oktober 2013)

Hörprobe (MP3, 31s / 1,1 MB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Die anstehenden Festtage haben sich Justus, Peter und Bob wahrlich anders vorgestellt: Durch einen Zufall wird Justus Zeuge, wie Tante Mathildas Freundin Lydia Candle am 1. Dezember in ihrem Adventskalender einen erschreckenden Fund entdeckt! Und schon bald stellt sich heraus, dass ein furchtbares Verbrechen verübt werden soll!

Viel Zeit bleibt den drei Detektiven nicht, diesen verzwickten Fall zu lösen, in dem an jedem Tag neue Stolpersteine auftauchen, die schließlich nicht nur das Leben von Bob Andrews bedrohen! Die Zeit drängt, und bis zum 24. Dezember gilt es manch harte Nuss zu knacken...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Das Hörspiel „Der 5. Advent“ besteht  aus 24 Teilen und wurde zunächst ausschließlich als Dowmload angeboten. Ab dem 1. Dezember wurde täglich ein Teil veröffentlicht, bis der Fall schließlich am 24. Dezember endet! Die CD / MC-Fassung erschien am 4. Oktober 2013.

  • Peters Freund Jeffrey hat am 16. Dezember Geburtstag
    Interessanter Weise wird dies nur im Hörspiel erwähnt. In der Buchfassung hat Peters Freundin Kelly am 16. Dezember Geburtstag. Somit haben Jeffrey und Kelly am selben Tag Geburtstag. ;)

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Mrs. Lydia Candle Monika John [⇒Info]
Jeremias Howard Gosta Liptow [⇒Info]
Radosprecherin Simona Pahl [⇒Info]
Blacky Heikedine Körting [⇒Info]
Tante Mathilda Karin Lieneweg [⇒Info]
Inspektor Cotta Holger Mahlich [⇒Info]
Patricia Handerson Janina Richter [⇒Info]
Polizistin Carolin Fortenbacher [⇒Info]
Schausteller Eckart Dux [⇒Info]

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Produktion Heikedine Körting, André Minninger
Musik  
Länge xx Minuten

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Die erste richtige spannende Drei ??? Weihnachtsgeschichte, mit vielen netten Anspielungen auf die weihnachtlichen Bräuche in Deutschland. Allerdings ist die Geschichte wenn man sie am Stück hört doch ein wenig lang geraten. Die Sprecher sind gewohnt gut, die Weihnachtsatmosphäre sehr gelungen. Insgesamt haben wir uns über drei Stunden 24. Kapitel lang gut unterhalten gefühlt. Na dann Fröhliche Weihnachten!

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktor--- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 29 Stimmen)

♥♥--- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 3 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2018 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.