(Folge 32 - erschienen 1983)

Hörprobe (MP3, 57s / 680 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Nach einer Autopanne in den Bergen von Rocky Beach, machen die drei Detektive die seltsame Bekanntschaft mit dem Insektenforscher Dr. Wooley, der Justus für eine lebendige Volgelscheuche hält. Aber nicht nur er - Letitia Radford, die panische Angst vor Insekten hat, und einen Anschlag nach dem anderen über sich ergehen lassen muss, beauftragt die drei ??? schließlich, das Rätsel um die wandelnde Vogelscheuche zu lösen. Wer könnte einen Grund haben, Letitia an den Rande des Wahnsinns zu treiben und wer oder was verbirgt sich hinter der Maske der Vogelscheuche? Voller Eifer nehmen Justus, Bob und Peter die Ermittlungen auf und geraten dabei selbst in Lebensgefahr, als sie sich plötzlich eingesperrt in der Kühlkammer der Radford-Villa wiederfinden. Werden die drei Jungen sich befreien können und auch diesen Fall erfolgreich lösen?

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Letitia erzählt uns von ihrer Begegnung mit der Vogelscheuche
     
    Ich fuhr eines Abends mit dem offenen Wagen auf der Küstenstraße, als das Ding plötzlich auf dem Rücksitz auftauchte. Es streckte die Arme aus, lachte schrecklich und plötzlich waren Käfer und Spinnen auf meinen Schultern und in meinem Haar. Danach sprang das Biest aus dem Auto und rannte weg. Ich schrie und war wie von Sinnen vor Angst und Ekel.

 

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Patrick Joachim Richert [⇒Info]
Dr. Charles Wooley, Insektenforscher Manfred Steffen [⇒Info]
Larry Conklin Sylvester Merten
(Helmut Zierl [⇒Info])*
Letitia Radford Marianne Kehlau [⇒Info]
Mrs. Chumley Renate Pichler [⇒Info]
Mrs. Burroughs Katharina Brauren [⇒Info]
Mr. Burroughs Martin Fichte
(Joachim Wolff [⇒Info])*
Gerry Malz Volker Brandt [⇒Info]
Mr. Agnier Willem Fricke [⇒Info]
Hauptkommissar Reynolds Horst Frank [⇒Info]

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
M. V. Carey
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik B. Brac / B. George
Länge 42 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Die vielleicht gruseligste Folge überhaupt, unheimlich spannend gemacht, mit einer etwas anstrengenden Letitia Radford. Dennoch absolut empfehlenswert. Also Bettdecke bis zum Kinn und los... ;0)

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 333 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 11 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.