(Folge 24 - erschienen 1981)

Hörprobe (MP3, 43s / 514 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Durch einen "Beinahe-Autounfall" lernen die drei Detektive den jungen Lars Holmqvist aus Texas kennen, der in wenigen Tagen das Erbe seines Vaters - die Übernahme der Magnuswerke - antreten soll. Doch irgendjemand will genau das verhindern. Plötzlich ist das Wahrzeichen von Magnusstad, die legendäre silberne Spinne, verschwunden. Justus, Bob und Peter wollen ihrem neuen Freund gerne helfen und geraten dabei selbst in höchste Gefahr. Die Feinde von Lars wollen den drei ??? den Dienstahl der silbernen Spinne in die Schuhe schieben. Eine wilde Verfolgunsgsjagd quer durch Magnusstad beginnt. In luftiger Höhe hat Justus die rettende Idee...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Lars Holmqvist erzählt uns die Geschichte vom Grafen Magnus:

    Im Jahre 1675 musste Graf Magnus einmal vor Verfolgern fliehen, die ihn töten wollten. Er flüchtete auf den Dachboden eines Hauses. Eine Spinne spannte nun zufällig ihr Netz über die Luke zum Boden, nachdem er dort oben war. Als die Verfolger kamen, sahen sie es und dachten natürlich, dass es keinen Sinn habe, da oben nachzusehen, weil das Spinnennetz dort war und zogen wieder ab. Also hat eine Spinne dem Grafen Magnus das Leben gerettet.

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Lars Holmqvist Gernot Endemann [⇒Info]
Bengt Charles Regnier [⇒Info]
Britta Ingeburg Kanstein [⇒Info]
Bert Young Horst Stark [⇒Info]
Direktor Forsberg Richard Heelel
(F. J. Steffens [⇒Info])*
Mann (im Café) Siegfried Wald [⇒Info]
Frau (im Café) Brigitte Alexis [⇒Info]
Johan, Köhler Reiner Brönneke [⇒Info]
Tante Mathilda Karin Lieneweg [⇒Info]
Morton Andreas von der Meden [⇒Info]

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Robert Arthur
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik B. Brac / B. George
Länge 41 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Eine sehr spannende Geschichte um den jungen Lars Holmqvist, eine atemberaubende Verfolgungsjagd und ein arg gebeutelter Bob... ;0)

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 245 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 5 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2019 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.