(Folge 23 - erschienen 1981)

Hörprobe (MP3, 57s / 680 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

Durch ein Feuer verlieren die beiden Brüder Pico und Diego Alvaro ihren ganzen Besitz. Die letzte, zunächst völlig unrealistisch scheinende Hoffnung wäre, wenn sich das legendäre und unendlich wertvolle Aztekenschwert finden ließe, welches ein Vorfahre der Alvaros einst vom Eroberer Cortez aus Dankbarkeit geschenkt bekam. Allen Hindernissen zum trotz machen sich die drei Detektive und Diego Alvaro auf, das Unmögliche möglich zu machen. Doch die Ermittlungen stellen sich als äußerst schwierig und gefährlich heraus, nicht zuletzt weil ihr Erzfeind Skinny Norris mal wieder seine Finger mit im Spiel hat. Wird es den vier Jungen gelingen, vor ihren Widersachern das legendäre Cortez-Schwert zu finden?

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Pico erzählt uns die Legende vom Aztekenschwert:

    Unser Ahnherr, Don Carlos Alvaro, der erste Alvaro in der neuen Welt, hat einst Cortez Armee vor einem Überfall aus dem Hinterhalt bewahrt. Aus Dankbarkeit schenkte Cortez ihm dieses Schwert. Es heisst, es habe einen Griff aus massiven Gold gehabt und sei ganz mit Juwelen besetzt gewesen. Rodrigo Alvaro brachte es mit als er sich hier ansiedelte.
    Mein Ururgroßvater, Don Sebastián Alvaro, wurde im Krieg 1846 mit Mexiko von den Amerikanern gefangen genommen. Er floh aus der Gefangenschaft und wurde dabei erschossen. Er soll ins Meer gestürzt sein. Und das Schwert hatte er bei sich, es ist mit ihm untergangen. Das haben zumindest amerikanische Soldaten behauptet...

  • Don Sebastiáns Botschaft zum miträtseln:
     
    Asche, Staub - Regen, Meer...

  • In dieser Folge hat Skinny Norris für lange Zeit seinen letzten Auftritt. Im Buch wird erwähnt das Skinnys Eltern ihren Sohn am Ende des Falles zur Strafe in ein Internat stecken.

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Skinny Norris Andreas von der Meden [⇒Info]
Diego Alvaro Jan Odle [⇒Info]
Pico Alvaro Mathias Lorenz [⇒Info]
Cody Simon Schuchardt
(Wolfgang Kaven [⇒Info])*
Onkel Titus Hans Meinhardt [⇒Info]
Assistent Claes Holmcrantz
(Gernot Endemann [⇒Info])*
Sheriff F. J. Steffens [⇒Info]
Tulsa Klaus Klein
(F. J. Steffens [⇒Info])*
Cap Fritz Wegely
(Siegfried Wald [⇒Info])*
Pike Philip Mehringer
(Joachim Wolff [⇒Info])*

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
William Arden
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik B. Brac / B. George
Länge 41 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Ein wertvolles Schwert, eine unterirdische Höhle, eine an die Wand gezeichnete Botschaft. Eine absolute Lieblingsfolge von uns, die man immer und immer wieder hören kann.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 309 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 4 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.