(Folge 2 - erschienen 1979)

Hörprobe (MP3, 53s / 633 KB)       Tracks      Zum Buch      Zum Hörbuch      Teste dein Wissen!

 

 

Inhalt:

Was verbirgt sich hinter dem Inhalt einer alten geheimnisvollen Holztruhe, die Onkel Titus unter anderem von einem Museum für seinen Trödelmarkt erwerben konnte? Wie sich herausstellt stammt die Truhe von der „Argyll Queen“, einem Schiff, das vor mehr als 100 Jahren vor der kalifornischen Küste versunken war. Wurde tatsächlich in einer lange vergangenen Sturmnacht ein Piratenschatz heimlich von Bord gebracht? Und welche Rolle spielt der skrupellose Java-Jim, der um jeden Preis den Inhalt der Truhe an sich bringen will? Die drei Detektive müssen scharf kombinieren, um das Geheimnis des Phantomsees zu lüften und um den Gauner, der im Schutze der Nacht den Schatz an sich bringen will, zu enttarnen…

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Der Brief an Laura zum miträtseln:

    Meine liebe Laura!
    Bald wirst Du bei mir sein, doch seit einiger Zeit befürchte ich, dass man mir nachstellt. Ich muss mir daher beim Schreiben dieser letzten, dringlichen Worte an Dich im Klaren darüber sein, dass andere sie zu Gesicht bekommen können. Denk stets daran, dass ich Dich geliebt habe und Dir ein goldenes Leben versprochen habe. Denk an das, was ich in der Heimat so geliebt habe und an das Geheimnis von Phantom Loch. Folge meinem letzten Kurs, lies nach, was meine Tage für Dich bauten. Sieh das Geheimnis in einem Spiegel.

 

Sprecher:

Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Tante Mathilda Jonas Karin Lieneweg [⇒Info]
Patrick bzw. Kenneth Wolfgang Kubach [⇒Info]
Java-Jim Heinz Überreiter
(Gottfried Kramer [⇒Info])*
Mrs. Flora Gunn Veronika Weckler [⇒Info]
Cluny Gunn Fabian Harloff [⇒Info]
Rory McNab Klaus-Peter Reisch
(Peter Buchholz [⇒Info])*
Mr. Stebins Karl-Ulrich Meves [⇒Info]
Mr. Widmer Ernst von Klipstein [⇒Info]

*Viele Synchronsprecher treten in Hörspielen unter einem Pseudonym auf, der Name in Klammern ist der richtige Name des Synchronsprechers

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
William Arden
Illustrationen Aiga Rasch
Produktion H. G. Francis, Heikedine Körting, Dr. Beurmann
Musik B. Brac / B. George
Länge 45 Minuten

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Die Folge lebt eindeutig von der spannenden Geschichte, der tollen Atmosphäre und einem richtigen Schurken, so dass sie eindeutig zu den besten zählt.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktorGruselfaktor-- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 416 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 16 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.