(Folge 143 - erschienen 3. Dezember 2010)

Hörprobe (MP3, 40s / 940 KB)       Tracks      Zum Buch

 

 

Inhalt:

In einer Postfiliale werden Justus und Peter Zeugen eines dramatischen Zwischenfalls, als einem jungen Mann vor ihren Augen mehrere Geldbündel gestohlen werden. Ohne zu zögern bieten die drei ??? ihre Hilfe an und geraten dabei mitten in einen neuen Fall, der sie in die gefährliche Unterwelt von Chinatown führt. Bei ihren Ermittlungen kommen sie einer illegalen Pokerspielhölle auf die Spur und müssen die Erfahrung machen, dass die Beteiligten sehr unangenehm werden, wenn man ihnen in die Karten sieht. Während die drei Detektive anhand von geheimnisvolle Botschaften versuchen, dass Rätsel eines versteckten Vermögens zu lösen, sind ihnen die skrupellose Verbrecher aus der Unterwelt von Chinatown dicht auf den Fersen. Und dann geschieht, was nie hätte geschehen dürfen...

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Die Record Release Party zur Folge 143 "Die Poker-Hölle" fand am 28.11.2010 in der halle02 Heidelberg statt.

  • Lindas etwas führlichere Hörspiel-Kritik findet ihr hier.

 

Sprecher:

Erzähler Thomas Fritsch [⇒Info]
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck [⇒Info]
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck [⇒Info]
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich [⇒Info]
Richie Hanson Dennis Schmidt-Foss [⇒Info]
Inspektor Cotta Holger Mahlich [⇒Info]
Benni Ivo Möller [⇒Info]
Jacki Jin Robert Missler [⇒Info]
Kellnerin Corinna Wodrich [⇒Info]
Croupier Dirk Bach [⇒Info]
Mann Arndt Schmöle [⇒Info]
Goodween André Minninger [⇒Info]

 

⇒ Mehr Infos in der Sprecherdatenbank

 

Hintergrund-
Informationen:

Erzählt von
Marco Sonleitner
Illustrationen Silvia Christoph
Produktion Heikedine Körting, André Minninger, Wanda Osten
Titelmusik Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Betty George, Conrad
Länge 60:21 Minuten

 

 

Unsere Wertung:

???-- (Legende)

Spannende, sehr temporeiche Schnitzeljagd quer durch Chinatown, in der den drei Detektiven und ihrem Klienten nur wenig Zeit bleibt das Rätsel von Tony Defago zu lösen. Schön zum mit raten, mit einem tollen Dennis Schmidt-Foß als Richie Hanson. Ob man Poker so detailliert in einer Drei ??? Geschichte thematisieren muss, darüber kann man sicherlich streiten. Der insgesamt guten Geschichte tut dies aus unserer Sicht keinen Abbruch. Der Titel spielt jedoch ebenso wie bei anderen Trendthemen (z. B. Fußball, Computer) nur am Rande eine Rolle.

 

Gruselfaktor:

GruselfaktorGruselfaktor--- (Legende)

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 138 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 3 Kommentare)

nach oben

<< vorherige Folge

nächste Folge >>

Folgenübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.