Erschienen bei Random House 1967, bei Franckh/Kosmos 1970
ISBN: 3-440-03682-0


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Zum Hörbuch     

 

 

Autor:

Robert Arthur 

 

 

Illustration:

Aiga Rasch 

 

 

Inhalt:

Alfred Hitchcock hat einen neuen Auftrag für die drei Detektive. Horatio August hat seinem Neffen August etwas hinterlassen, aber was? Was genau steckt hinter dem geheimen Vermächtnis? Und wie passen die Gipsköpfe berühmter Männer dazu, die Onkel Titus günstig erstanden hat? Die drei Jungen müssen scharf kombinieren. Die Spuren führen sie auf die Fährte eines lange verschollenen Rubins von unschätzbarem Wert. Doch nicht nur die drei Detektive sind hinter dem wertvollen Edelstein her. Werden Justus, Bob und Peter das Rätsel um das "feurige Auge" rechtzeitig lösen?

 

 

Besonderes:

Folgende Unterschiede zum Hörspiel sind für diese Folge festzuhalten:

  • Am Ende des Falles ermöglicht August August es den drei Detektiven, den Rolls Royce (natürlich inklusive der Dienste von Morton) dauerhaft zu nutzen.


Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Der amerikanische Originaltitel lautet:
    The Three Investigators - The Mystery of the Fiery Eye

Andere Buchausgaben:
Alternatives Buchcover Original US-Cover Britisches Originalcover Hardcover Portugal
Alternatives Buchcover
Franckh-Verlag
Original US-Cover
Random House
Britisches Originalcover
Armada
Hardcover
Portugal

Taschenbuch Ullstein-Verlag      
Taschenbuch
Ullstein-Verlag
     

 

 

Charaktere:

Justus, Bob und Peter Haben es diesmal mit jeder Menge undurchsichtiger Personen zu tun.
Alfred Hitchcock Macht sie mehr oder weniger mit August August ihrem Auftraggeber bekannt.
Morton Die letzte Fahrt mit dem Rollce steht an...
August August Bittet die drei Detektive, ihm bei der Suche nach seinem Erbe zu helfen.
Horatio August Der verstorbene Onkel von August August.
Mr. Dwiggins Der Anwalt des verstorbenene Horatio August.
Miss Bennett Die Bibliothekarin ist Bobs "erste Adresse" in Sachen Recherche.
Rama Sidri Rhandur Der Mann mit den drei tätowierten Punkten auf der Stirn. Von den Jungen "Dreipunkt" genannt. In seinem Spazierstock ist eine messerscharfe Klinge verborgen.
Die Schwartzbart-Bande Nicht nur sie sind hinter dem "feurigen Auge" her...
Lisa Logan Ihre Mutter besitzt eine der gesuchten Gipsbüsten. Sie möchte von Bob am liebsten alles über seine Detektivarbeit wissen.
 

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Die vielleicht beste Rätselfolge. Wunderbar zum tüfteln und mitraten. Die drei ??? in Hochform auf der Jagd nach dem feurigen Auge.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 67 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 1 Kommentar)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.