Erschienen bei Random House 1976, bei Franckh/Kosmos 1980
ISBN: 3-440-04743-1


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

M. V. Carey 

 

 

Illustration:

Aiga Rasch 

 

 

Inhalt:

Die drei Detektive und Allie Jamisson, ihre Auftraggeberin von der "singenden Schlange", verbringen während der Sommerferien ein paar Tage in New Mexiko. Eigentlich wollen die drei Jungen nur Allies Onkel Harry auf seiner Weihnachtsbaumplantage helfen, doch Wesley Thurgood, der neue Nachbar, ist Allie nicht geheuer. Warum hat er die alte verlassenen Silbermine, von den Einheimischen auch Todesfalle genannt, gekauft und wieder aufgemacht? Und warum reagiert er so gereizt, als Allie die Mine erkunden will? Die drei ??? sind sich nicht sicher, was sie von der Sache halten sollen. Justus, Bob und Peter müssen Allie schließlich recht geben, als sie kurz darauf, in der Mine eine schreckliche Entdeckung machen...

 

 

Besonderes:

Folgende Unterschiede zum Hörspiel sind für diese Folge festzuhalten:

  • Am Ende des Falles schenken die drei Detektive Alfred Hitchcock das Goldkorn mit eingravierten Orangenblüten, welches Justus in der Todesfallenmine entdeckt hat.
     
  • Auch diese Geschichte enthält einige sehr spannende Szenen, die im Hörspiel leider weggelassen wurden. Nicht nur deshalb können wir euch dieses Buch wärmstens empfehlen.

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Der Zeitungsartikel über den Überfall auf den Geldtransport zum nachlesen:

    Überfall auf Geldtransport
    Maskierte Räuber entkommen mit 250.000 Dollar!

    Heute um 15 Uhr wurde in Phoenix ein gepanzerter Geldtransport der Securities Transport Corporation vor der Spar- und Darlehenskasse in der North Indian Head Road überfallen und ausgeraubt. Drei maskierte Männer mit abgesägten Schrotflinten zwangen den Fahrer Thomas Serrano und den Wachmann Joseph Ardmore, in den Laderaum des Wagens zu steigen. Nachdem sie Serrano und Ardano gefesselt und geknebelt hatten, entkamen die Räuber mit einem noch unbekannten Betrag in Wertpapieren und mit Bargeld im Wert von schätzungsweise 250.000 Dollar. Nach Zeugenaussagen - der Betreffende will anonym bleiben - stiegen die Diebe in einen weißen Chrysler, der in der Nähe des Geldtransportes geparkt war. Sie duckten sich auf den Wagenboden. Eine Frau kam daraufhin aus einem nahe gelegenen Papiergeschäft, setzte sich ans Lenkrad des Chrysler und fuhr in nördliche Richtung los. Eine genaue Beschreibung der Täter war nicht zu erhalten, aber die Frau ist etwa 55 bis 60 Jahre alt, schlank, mit leicht ergrautem Haar und gebräunter Haut. Sie soll 1,75 m groß und mit dunkler Hose und weißem Rollkragenpullover bekleidet gewesen sein. Der Zeuge sagte aus, sie habe eine auffällig große indianische Halskette aus Türkisen und Silber getragen.

    Na fällt euch jemand ein, auf den die Beschreibung passen könnte? Aber Vorsicht, lasst euch nicht zu einem vorschnellen Urteil hinreißen. ;0)
     
  • Nach dem Fall "Die drei ??? und die singende Schlange" ist dies der zweite und für lange Zeit letzte Auftritt der frechen Allie Jamison.
      
  • Der amerikanische Originaltitel lautet:
    The Three Investigators - The Mystery of Death Trap Mine

Andere Buchausgaben:
Original US-Cover griechische Buchausgabe Omnibus-Verlag - Die Silbermine  
Original US-Cover
Random House

Hardcover
Griechenland

Taschenbuch
Omnibus-Verlag

 

 

 

Charaktere:

Justus, Bob und Peter Die drei Detektive begleiten Allie dieses mal nach Twin Lakes, wo das Abenteuer um die legendäre Todesfallenmine ihren Anfang nimmt.
Allie Jamison Das freche Mädchen hat sich seit ihrer ersten Begegnung mit den drei Detektiven nicht verändert.
Harrison Osborne Allies Onkel, er hat eine Weihnachtsbaumplantage in Twin Lakes.
Magdalena Die mexikanische Haushälterin von Onkel Harry.
Wesley Thurgood Der schwerreiche Mann ist nach Jahren in seinen Geburtsort Twin Lakes zurückgekehrt und hat dort die Todesfallenmine erworben. Er sammelt Oldtimer.
Misses Macomber Die sympathische Witwe ist eine Seele von Mensch. Sie war mit dem Grubendirektor verheiratet. Nach dem Tod ihres Mannes hat sie eine Weile in Phoenix gearbeitet, bevor sie nach Twin Lakes zurückkehrte.
Sheriff Tait Die polizeiliche Instanz von Twin Lakes.
Hilfssheriff Blythe Die rechte Hand von Sheriff Tait.
Manny und Gasper Die zwei Ganoven treiben in Twin Lakes ihr Unwesen.
Mr. Atkinson Juwelier in Lordsburg.
Mr. Kingsley Redakteur der Twin Lakes Gazette, der ortsansässigen Zeitung.
Jim Hoover Hubschrauberpilot.
 

 

Unsere Wertung:

????? (Legende)

Eine verlassenen Mine, eine grausame Entdeckung. Eine sehr spannende Folge mit einer lückenlos guten Handlung, die richtig Spaß macht!

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 33 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 1 Kommentar)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.