Erschienen bei Franckh/Kosmos 2019
ISBN: 978-3-440-15493-9


Leseprobe         Kapitel         Zum Hörspiel         Teste dein Wissen!        

 

 

Autor:

Ben Nevis 

 

 

Illustration:

Silvia Christoph 

 

 

Inhalt:

Eigentlich sollte Bob in dem einsam gelegenen Haus nur Katzen füttern. Doch dann läuft etwas furchtbar schief. Als sich der dritte Detektiv nicht mehr meldet, tappen Justus und Peter im Dunkeln. Steckt etwa der verschrobene Besitzer des Hauses dahinter?

 

 

Besonderes:

Folgende Besonderheiten sind für diese Folge festzuhalten:

  • Im Inneren des Buches befindet sich folgende Hinweis:
    Der Band "Der dunkle Wächter" entstand zeitgleich mit "Feuriges Auge". Ähnlichkeiten von Handlungsmotiven sind zufällig.
    Anm. der Redaktion: also uns sind keine allzu ähnliche Handlungsmotive aufgefallen. ;)
  • Bobs Eltern sind ohne ihren Sohn in Europa unterwegs.

  • Während sich Bob um seine Cousine Mary kümmern muss, haben sich seine beiden Detektivkollegen übers Wochenende ein Wohnmobil von einem Bekannten ausgeliehen. Zu dem erhofften Surf-Wochenende am Strand kommt es jedoch nicht. Der geliehene Camper wird zwischenzeitlich zur Ersatzzentrale umfunktioniert.

  • Mary nennt die drei ??? zu Beginn des Falles unwissentlich die drei Wahrzeichen.

  • Bobs geheimnisvoller Brief an seine beiden Detektivkollegen zum nachlesen:

    Hallo Justus und Peter. Tut mir leid, dass ich mich nicht gemeldet habe. Handy verloren. Ich habe die Verfolgung eines Autodiebs aufgenommen und kann euch nur schnell diesen Brief übermitteln. Ich melde mich, wenn alles geklärt ist. Macht euch keine Sorgen.
    In Eile, Bob
    P.S.: Grüßt die arme Sue von mir, die vergeblich am Flughafen auf mich gewartet hat. Sie hat etwas gut bei mir!


  • Peter hat ein eingenähtes Geheimfach unter dem Knie, wo er sein Dietrich-Set versteckt.

  • Der PIN von Bobs Handy ist Justus Geburtsdatum, vorher war es Peters Geburtsdatum rückwärts.

  • Bob duzt Onkel Titus.

Bestes Buch 2019

Das Buch "Die drei ??? Der dunkle Wächter" wurde von unseren Userinnen/Usern mit 21,97 % der Stimmen zum besten Drei ??? Buch 2019 gewählt und mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet. Sämtliche Ergebnisse zur Wahl des goldenen Fragezeichens 2019 findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Charaktere:

Justus, Peter & Bob Justus und Peter ermitteln die meiste Zeit alleine, da ihr Dritter scheinbar spurlos verschwunden ist. Der erste Detektiv ist sehr direkt was Bobs Cousine betrifft. Nach anfänglichen Schwierigkeiten arrangieren sich die beiden jedoch zunehmend. Romantik ist bei unserem Ersten jedoch nicht einprogrammiert, wie er selbst treffend feststellt.
Tante Mathilda & Onkel Titus Gefährliche Aufträge sind Tante Mathilda suspekt. Onkel Titus kümmert sich um den Nachlass eines Antiquitätenhändlers. Leider mit mäßigem Erfolg.
Mary Bobs Cousine aus Seattle. Sie redet ein bisschen (zu) viel. Selbst Tante Mathilda hat Probleme sich Gehör zu verschaffen. Zum Glück besucht sie ihren Cousin Bob nur einmal im Jahr. Mary ist zu Beginn wirklich ein wenig anstrengend, das ändert sich allerdings im Laufe der Zeit. Sie unterstützt Peter und Justus bei der Suche nach Bob und ist an unserem ersten Detektiv nicht ganz uninteressiert. ;)
Lesley Dimple arbeitet nach wie vor bei Booksmith. Sie bittet Bob die Katzen von Mr Allister Pinches zu hüten.
Allister Pinches "Hölli-Alli" wie er von seinen Nachbarn hinter vorgehaltener Hand genannt wird ist ein Freund der Antike. Er ist ein guter Kunde bei Booksmith und musste kurzfristig nach San Francisco. Er hat u. a. einen Gastvortrag über die Geschichte der Unterwelt gehalten. Er hat einen Dieb historischer Kunstwerke hinter Gitter gebracht.
Nathalie Baker Nachbarin von Mr Pinches. Die Afroamerikanische Frau mit den Dreadlocks, dem bunten Kleid und dem strahlenden Gesicht ist Sängerin in einem Gospelchor.
Cassius
Sohn von Nathalie Baker. Er streunt gerne auf dem Grundstück von Mr Pinches herum.
Herb Lebensgefährte von Mrs Baker. Ihm wurde sein uralter Toyota gestohlen.
Carter Briedou Freund von Mr Pinches, zudem Kapitän und Kunsthändler.
Jure Fisher Restaurantbesitzer und Nebenzeuge im Fall Pedro Sanchez.
Potato-Fred
Der Stadtstreicher ist mit Bobs Jacke unterwegs. Wie sie in seinen Besitz kam, gilt es herauszufinden.
Pedro Sanchez
Er ist vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Kleinkriminelle saß wegen eines Museumseinbruchs im Gefängnis. Er bestritt die Tat jedoch vehement. Die gestohlene Danaidenfigur wurde nicht gefunden.
Rubbish George
Der bekannte Stadtstreicher wird zwar erwähnt, tritt selbst jedoch nicht in Erscheinung.
Mr Smith Inhaber von Booksmith.
Kelly Peters Freundin wird lediglich kurz erwähnt. Sie ist zurzeit auf einer Art Strand- und Yoga-Wochenende.
Inspektor Cotta Mehr als ein guter Kontakt bei der Polizei von Rocky Beach. Vor einiger Zeit hat der Inspektor den drei Jungen für Notfälle seine private Telefonnummer gegeben, auch wenn er dies hin und wieder bereut. 
 

 

Unsere Wertung:

????- (Legende)

Alles beginnt mit einem recht unspektakulären Auftrag, doch dann geht es Schlag auf Schlag...Bob verschwindet spurlos, die Spur führt zu einem unheimlichen Haus, mit nicht minder unheimlichen Steinfiguren. Die zwei verbliebenen Detektive machen sich mit Bobs Cousine Mary auf, den verschwundenen dritten Detektiv zu finden und stoßen dabei auf eine ganze Reihe von Ungereimtheiten. Besteht ein Zusammenhang zwischen Bobs Verschwinden und dem Diebstahl einer seltenen Kunstfigur? Werden Peter und das Kombiniermonster Justus Jonas mit Marys Hilfe das Rätsel des dunklen Wächters lösen und alle Puzzleteile richtig zusammenfügen? Insgesamt ein schönes, spannendes Abenteuer mit wunderbarer Amerika-Atmosphäre. Ben Nevis Geschichte vermittelt einem von Anfang an ein Gefühl mitten in Kalifornien zu sein. Mary ging uns anfänglich zwar ein wenig auf den Wecker, im Laufe der Geschichte ist sie uns jedoch immer mehr ans Herz gewachsen. Vor allem ihr verbaler Austausch mit Justus hat uns immer wieder schmunzeln lassen. Bob tritt zwar nur am Rande in Erscheinung, die kurzen Passagen aus Sicht des dritten Detektivs haben uns jedoch ausgesprochen gut gefallen. Insbesondere die Tonaufnahme, mit der Peter und Justus erschreckt ist ein absolutes Highlight. Wir haben uns in dem gruseligen Haus von „Höllen-Alli“ pudelwohl gefühlt und hatten ein paar sehr vergnügliche Lesestunden.

 

Eure Wertung:
(Insgesamt 8 Stimmen)

♥♥♥♥- (Legende)

 

Deine Wertung:


Hinweis: Mit Nutzung der Bewertungsfunktion erklärst du dich mit unserer Erklärung zum Datenschutz einverstanden

 

Eure Kommentare
(Bisher 0 Kommentare)

nach oben

<< vorheriges Buch

nächstes Buch >>

Buchübersicht

Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!

Die drei ??? © 2020 Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Mit freundlicher Genehmigung der Universität von Michigan.
Based on charakters by Robert Arthur.
„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.