Neues von der Welt der drei Fragezeichen
Mehr als ein gewöhnliches Hörbuch...

Lange musste der Autor C. R. Rodenwald es für sich behalten und auch wir durften selbstverständlich nichts verraten...

Jetzt ist es endlich offiziell: Am 23. August 2019 erscheint das Hörbuch von "Die Welt der drei Fragezeichen". Doch Hörbuch ist eigentlich der falsche Begriff. Es ist ein Audio-Feature geworden. Das besondere daran: Fast alle Zitate, von denen es in dem Buch etliche gibt, wurden von den Zitierten selbst eingesprochen! André Marx, Brigitte-Johanna Henkel-Waidhofer und viele, viele andere Autorinnen und Autoren haben mitgemacht. Es werden sogar fünf amerikanische Die drei ???-Autoren zu hören sein. Doch das ist nicht alles: Auch Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich sowie Heikedine Körting sind mit Ihren Stimmen zu hören. Es werden etliche Hörspielfrequenzen eingespielt. Heikedine Körting hat zudem ihr Geräusche- und Musikarchiv geöffnet. Das ganze erscheint zwar bei SONY, wurde jedoch nicht von Europa produziert - sondern von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge. Der Erzähler ist Daniel Finger, den einige von Euch vielleicht von der Record Release Party zum Jubiläumsband 200 Feuriges Auge kennen. Die Infokästen hat Oliver Siebeck eingesprochen. Das Hörbuch umfasst rund neun Stunden und erscheint auf sieben CDs in einer sogenannten Clamshellbox und ist digital bei allen relevanten Portalen verfügbar.

Für die Hörbuchproduktion hat der Autor C. R. Rodenwald das Skript - gegenüber der Buchversion - um zwei größere Abschnitte erweitert. Es gibt nun eigene Kapitel zur neuen Die drei ???-Autorin Evelyn Boyd sowie einen Abschnitt zum Jubiläumsband 200 Feuriges Auge. Dazu wurden hier und da kleinere Änderungen und Aktualisierungen vorgenommen. Und auch der ein oder andere Sprecher hat noch etwas mehr gesagt, als im ursprünglichen Skript stand. Lasst Euch überraschen!

Hier eine kleine (in alphabetischer Reihenfolge) Übersicht, wer das Audi-Feature mit O-Tönen und Statements bereichert hat: John Beckmann, Evelyn Boyd, Hendrik Buchna, Stefanie Burkart, Christoph Dittert, Kari Erlhoff, Andreas Fröhlich, Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer, Heikedine Körting, Peter Lerangis, André Marx, William McCay, Ivar Leon Menger, André Minninger, Ben Nevis, Oliver Rohrbeck, Megan und Bill Stine, G.H. Stone, Marco Sonnleitner, Christopher Tauber, Jens Wawrczeck, Markus Winter und Corinna Wodrich. Dazu kommen Daniel Finger, Oliver Siebeck, Richard Barenberg, Vera Teitz und Nana Spier. Es gibt Musik von Jan-Friedrich Conrad, Jens-Peter Morgenstern, Stil, Betty George sowie viele aus den Hörspielen bekannte Geräusche & Effekte.

Einen ersten kleinen Vorgeschmack bekommt ihr ab sofort auf der offiziellen Die drei ??? Facebookseite.

Wer den Autor persönlich treffen möchte kann dies bei der diesjährigen HörMich tun. Diese findet in diesem Jahr am 7. September in Hannover statt. Treffen könnt ihr ihn darüber hinaus auch am 23. November in Bremen bei der Jubiläumsveranstaltung vom Spezialgelagerten Sonderpodcast. Vielleicht entdeckt ihr ihn im Publikum. Weitere Infos zu der Veranstaltung findet ihr hier.

Beim Spezialgelagerten Sonderpodcast kann man aktuell auch ein Interview mit dem Autoren hören, in dem er sich zu dem Hörbuchprojekt äußert. Hört doch mal rein. Hier gehts zum Interview.

 

Wir bedanken für ganz herzlich bei C. R. Rodenwald für die Infos und sind sehr gespannt auf das fertige Hörbuch.

06.08.2019, Euer 3Fragezeichen-Team

(zurück)

Dieser Newsartikel beruht, soweit er nicht unsere Seite direkt betrifft, auf offiziellen Quellen.
Für diesen News-Artikel in seiner Gesamtheit gilt: © www.3fragezeichen.de
Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart.