Archive for the ‘In eigener Sache’ Category

Dürfen wir Ihnen unser Plätzchen geben…

Sonntag, 22. Dezember 2013

Hallo allerseits,3F-Plätzchen
der 4. Advent liegt hinter uns, Heiligabend steht vor der Tür, der Wunschzettel ist geschrieben, die Preise von unserem großen 3F-Jubiläums-Quiz sind alle rechtzeitig bei den Gewinnerinnen und Gewinnern angekommen, der Tannenbaum ist geschmückt, die ersten Geschenke verpackt, die Weihnachtsfeiertage können kommen…

Auch in diesem Jahr war Tante Mathilda, äh nein natürlich Francis wieder fleißig als Weihnachtsbäckerin tätig, tatkräftig unterstützt von unserem kleinen Justus. Neben den klassischen Kokosmakronen, Lebkuchen, Nussbergen, Vanillekipferln und Marmeladenkeksen durfte in diesem Jahr ein Plätzchen auf keinen Fall fehlen…das 3F-Weihnachtplätzchen. Der Stempel aus dem diesjährigen Die drei ??? Adventskalender wurde kurzerhand umfunktioniert und schwups fertig ist die Drei ??? Visitenkarte in Keksform.
Das wäre doch auch mal eine Variante für Justus, Peter und Bob oder? Getreu dem Motto: „Dürfen wir Ihnen unser Plätzchen überreichen„? 😉
Das Rezept ist kein Geheimnis und ganz einfach – ganz klassische Mürbeteigplätzchen, die mag unser Justus nämlich am liebsten…

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Seite fröhliche, entspannte Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Drei ??? Jahr 2014

Francis, Justus & Sven 🙂

Weiße Ostern!

Sonntag, 31. März 2013

Schnee in Rocky Beach? Eher unwahrscheinlich. Hierzulande ist es dagegen gar nicht so selten, dass wir Ostern Schnee haben. Wobei wir gestehen müssen, dass wir von den arktischen Temperaturen, dem eisigen Wind und dem Schnee langsam mehr als genug haben. Im letzten Jahr haben wir bei frühlingshaften Temperaturen von der amerikanischen Tradition des Egg Rolling berichtet. Dies wäre in diesem Jahr, wenn es bei uns stattfinden würde, buchstäblich „in den Schnee gefallen“. 😉

Aber was solls, was nützt das lamentieren übers Wetter? Nichts! Wird es allein dadurch wärmer, dass es der allerallerkälteste Winter seit gefühlten 290 Jahren ist bzw. war? Nein! Also machen wir das Beste daraus und freuen uns darüber gemütlich eingekuschelt auf der Couch zu sitzen, einen warmen Tee oder Kakao in der Hand zu haben und im Hintergrund dudelt eine schöne Drei ??? Folge…die ultimative Drei ??? Osterfolge gibt es nicht, also greift man entweder, entsprechend den Witterungsbedingungen zu einer schönen Winterfolge, womit wir wieder beim Eingangsthema wären, oder man ignoriert das Wetter und hört einfach eine Sommerfolge und wärmt sich daran. 😉

Wir wünschen euch, egal wo ihr euch befindet – in wärmeren oder kühleren Gefilden – ein paar wunderschöne, fröhliche und entspannte Osterfeiertage!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Ostereier verstecken und suchen! :)

Henri, Matthias & Sven (Euer 3F-Oster-Team)

 

 

 

Ostern in Rocky Beach oder „Die drei ??? und das „Egg Rolling“

Donnerstag, 5. April 2012

Ostern in Kalifornien? Weit über 150 Fälle haben unsere drei Helden aus Rocky Beach schon erfolgreich gelöst, aber eine richtige „Osterfolge“ war bisher nicht dabei. Gibt es das Osterfest wie wir es kennen in den U.S.A. überhaupt? Jein! Ostern wird in den U.S.A. etwas anders begangen, gewissen Ähnlichkeiten zu unserem Osterfest gibt es dennoch. 
Bei einer netten amerikanischen Tradition lädt der Präsident am Ostersonntag Kinder und deren Eltern zum „Easter Egg Roll“ ins Weiße Haus ein. Im Garten werden tausende bunt bemalte Eier für die Besucher versteckt, die dann gemeinsam gesucht und hoffentlich auch gefunden werden. 😉 Das „Egg Rolling“ stammt ursprünglich aus Europa und wurde von den britischen Einwanderern nach Amerika gebracht. Hierbei rollten Kinder am Ostersonntag hartgekochte Eier von Hügel herunter. Das erste „Egg Rolling“ wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Dolly Madison, der Frau von Präsident James Madison in Washington organisierte. Mit Ausnahme der Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges fand das „Egg Rolling“ jedes Jahr auf dem Hügel des Capitols statt. Nachdem sich die Regierung beschwert hatte, dass die Kinder den Rasen des Capitols beschädigen würden, wurde ein Gesetz erlassen, nach dem das Ereignis nicht mehr auf dem Rasen des Capitols stattfinden durfte. Daraufhin wurde es auf den Rasen des Weißen Hauses verlegt.
Im Anschluss an das „Egg Rolling“ wird jedes Jahr ein großes fröhliches Fest gefeiert, bei dem Menschen aller Hautfarben und sozialen Schichten gemeinsam Spaß haben, Musik gespielt und gemeinsam gegessen wird. Ähnlich wie in Deutschland bekommen die Kinder ihre Süßigkeiten oder Geschenke oft in einem Osterkörbchen. Der Ostermontag ist im Gegensatz zu uns in den USA allerdings kein Feiertag.
Und welches ???-Abenteuer passt nun am besten zu Ostern? Wenn wir schon beim Thema „Suchen“ sind. Ganz spontan fällt uns da die Folge „Die drei ??? und die gefährliche Erbschaft“ ein. Dort werden zwar keine Ostereier gesucht, aber sonst kommt Marcus Towns Schatzsuche einer österlichen Eiersuche doch recht nahe, findet ihr nicht? 😉

Wir wünschen euch ein paar wunderschöne, fröhliche und entspannte Osterfeiertage!
Liebe Grüße und viel Spaß beim Ostereier verstecken und suchen! 🙂

Henri, Matthias & Sven (Euer 3F-Oster-Team)

Ho, Ho, Ho….

Freitag, 23. Dezember 2011

Liebe Freunde von www.3fragezeichen.de,

alle Jahre wieder…Weihnachten steht vor der Tür, auch wenn es im Gegensatz zu den letzten Jahren (zumindest in „unserem Rocky Beach“) im Moment bei Temperaturen zwischen +4 und +8 Grad noch nicht nach Winter, Schnee und Weihnachten aussieht…
Auch in dem zurückliegenden Jahr hat sich wieder so einiges getan. Es gab viele neue Abenteuer aus Rocky Beach, darunter die Top Secret Edition mit drei bislang nicht veröffentlichten Titeln von amerikanischen Autoren aus den 80er und 90er Jahren. Mit Hendrik Buchna und Christoph Dittert hat das Drei ??? Autorenteam gleich doppelt Zuwachs bekommen. Erstmals sind mit „Die drei ??? und die Geisterlampe“ Kurzgeschichten aus Rocky Beach erschienen. Der DreiTag ist nach der Hörspielveröffentlichung auch als Buch erschienen. Nicht zu vergessen der Jubiläumshörspiel-Dreiteiler Geisterbucht (Folge 150). Mehr dazu in Kürze in unserem 3F-Jahresrückblick….

Aber auch wir haben wieder einiges erlebt. Vor allem zum Jahresende war noch einmal richtig was los bei uns. Wir haben Boris Pfeiffer bei einer tollen Lesung in der Alten Feuerwache live erleben dürfen und hatten das große Vergnügen ein sehr interessantes Interview mit dem Autor Hendrik Buchna zu führen.

Natürlich möchten wir es auch in diesem Jahr nicht versäumen uns ganz herzlich bei euch zu bedanken. 8 Jahre sind eine lange Zeit, die Resonanz ist weiterhin überwältigend. Wir freuen uns nach wie vor über jeden neuen Beitrag in unserem Treffpunkt, jeden tollen Gästebucheintrag, eure konstruktive Kritik, eure Anregungen, Ideen und Wünsche. Wir hoffen sehr, dass das auch in der Zukunft so bleiben wird und ihr euch weiterhin so wohl bei uns fühlt wie bisher.

Wir wünschen euch ein wunderschönes, entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue spannende Drei ??? Jahr 2012!!!
Liebe Grüße und bleibt gesund!
Henri, Matthias, Sven & Linda (Euer 3F-Team)

Weihnachten in Rocky Beach

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Liebe User/Innen,
das Jahr neigt sich langsam dem Ende…. ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Stop das klingt ja fast so wie die Weihnachtsansprache unserer Bundeskanzlerin…;) Also noch mal…

Liebe Freunde von www.3fragezeichen.de,
wir bedanken uns ganz herzlich bei euch für das phänomenale Feedback und die tolle Resonanz im zurückliegenden Jahr und freuen uns wirklich sehr, dass ihr uns auch im 7. Jahr die Treue gehalten habt. Wir hoffen sehr, dass das auch im kommenden Jahr so bleiben wird und ihr euch weiterhin so wohl bei uns fühlt wie bisher. Natürlich freuen wir uns weiterhin über jeden netten Gästebucheintrag, jede Forumsdiskussion, jede Anregung, jede konstruktive Kritik und jede tolle neue Idee, mit der ihr unsere Seite bereichert.
Für das kommende Jahr haben wir uns einiges vorgenommen. Wenn alles klappt starten wir gleich zu Beginn des neuen Jahres mit einer kleinen Überraschung. Wir wollen noch nicht allzu viel preisgeben, aber soviel sei verraten – es wird eine ganz neue Quiz-Variante geben, die es in sich hat. Lasst euch überraschen!
Wir wünschen euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Drei ??? Jahr 2011!!!
Liebe Grüße und bleibt gesund!
Henri, Matthias, Sven & Linda (Euer 3F-Team)